Mehr Live-Musik auf dem Rheydter Marktplatz

Mit Paul Weber dürfen wir einen weiteren talentierten Singer-Songwriter auf dem Sommernachtmarkt begrüßen! Mehr dazu unter Kulturprogramm – Live Musik.

Advertisements

Tiefgarage länger geöffnet!

Die Tiefgarage unter dem Marktplatz in Rheydt hat seine Öffnungszeiten für den Sommernachtmarkt verlängert: bis 24.00 Uhr stehen nun den BesucherInnen und HändlerInnen Parkplätze in unmittelbarer Nähe des Sommernachtmarktes zur Verfügung! Auch zum Be- und entladen eignen sich diese, da es zwei direkte Zugänge über den Marktplatz gibt.

Die Einfahrt erfolgt über die Limitenstraße.

Die Preise auf der Homepage sind nicht aktuell, erfragen Sie diese bitte direkt beim Betreiber.

http://www.cityrheydt.de/index.php?id=51

Kinderprogramm: Schlaue Füchse und verrückte Eulen & LEGO-Filmworkshop

Das umfanTierbildgreiche Kinderprogramm bietet den Kids in den Ferien einen Höhepunkt, kurz bevor – hurra! – die Schule wieder los geht!Kinderschminken und Riesenseifenblasen mit Kulturkram e.V., Tiermasken basteln mit Waldhaus12 e.V. (Margarethengarten, Ladenlokal) ein LEGO-Filmworkshop mit der Bibliothek und ein Streetartworkshop mit Kulturpädagoge Markus Franz – ein ganzes Netzwerk kümmert sich um unseren jüngsten Gäste einen unvergesslichen Abend zu schenken.Das Kinderprogramm findet von 18.00 bis 21.30 auf dem Harmonieplatz statt. Selbstverständlich übernehmen wir keine Haftung und ersetzen nicht die Eltern als Aufsichtspersonen.

 

 

Kirche: „Kommen Sie bitte herein! Schauen Sie und hören Sie! Neugierde genügt!“

Die evangelische Kirche am Marktplatz in Rheydt greift das Thema des Sommernachtmarktes auf: Begegnung.
Ab 15.00 Uhr steht die Kirche allen BesucherInnen zur freien Besichtigung offen. 200 Jahre Geschichte Rheydts, des Marktplatzes und der Kirche werden über einen Videobeamer zugänglich gemacht.
Um 16.30 bietet Kirchenmusikdirektor Udo Witt eine einstündige Orgelführung für interessierte BesucherInnen an, und von 18.00 bis 19.00 Uhr halten Jugendleiter Dirk Riechert und Pfarrer Olaf Nöller zum Thema „Abraham – der Vater des Glaubens“ einen offenen Gottesdienst ab.
Ausdrücklich sind alle Menschen willkommen – unabhängig von ihrem Glauben!

Trödelstände sind noch frei!

Bis zum 24. Juli können Sie noch Trödelstände auf dem Sommernachtmarkt buchen – ganz einfach per Formular.
Unter Flohmarkt – Anmeldung finden Sie alle wichtigen Informationen und das entsprechende Anmeldeformular. Die Standgebühr beträgt gerade einmal zwei Euro pro Meter. Melden Sie sich an und seien Sie dabei!

Neuer Programmpunkt: Streetart Workshop

IMG_5964Streetart-Workshop auf dem Harmonieplatz

Jeder ist willkommen – unabhängig von künstlerischen Fähigkeiten! Das Team aus Kulturpädagogen wird dir alles Nötige beibringen und dir dabei helfen, dein eigenes Schablonengraffiti mit Sprühkreide zu gestalten. Im Vordergrund stehen dabei Fagen wie „Wie nehmt ihr eure Umgebung wahr?“ und „Wovon fühlt ihr euch angesprochen?“

Kommt vorbei am 08.08.15 von 18.00 – 20.00 Uhr am Harmonieplatz!